Kalkulator

zur überschlägigen Berechnung des Erstattungsbetrages

Um Wirtschaftlichkeit des Rückerstattungsverfahrens und den damit verbundenen Aufwand auch für Sie zu rechtfertigen, sollten die durch Rechnung belegten Ausgaben insgesamt mindestens einen Betrag von netto (ohne MWSt) 3.000 Euro erreichen, der Bruttoerstattungsbetrag beliefe sich dann auf 570 Euro.

Unser Kalkulator hilft Ihnen, die Höhe des Erstattungsbetrages überschlägig zu berechnen.


CCalculator

Kalkulator zur überschlägigen Berechnung des Erstattungsbetrages

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken